Jahreshauptversammlung der SG Toberitz 2017
Fotos: Robert Peetz/Bericht: Diana Wetstein

Der Vorstand der Sportgemeinschaft Tobertitz ludt alle Mitglieder mit ihren Partnern ganz herzlich zu der am 04. Februar 2017 in der Gaststätte "Zum Holzfäller" in Mehltheuer stattfindenden ordentlichen Vollversammlung mit sich anschließendem Kegelabend ein.

Die Tagesordnung:

- Begrüßung
- Feststellung der Tagesordnung
- Jahresbericht des 1. Vorsitzenden
- Bericht über Kinder-, Jugend- und Frauensport 2016
- Kassenbericht
- Bericht der Kassenprüfer
- Aussprache über die Berichte
- Entlastung des Vorstandes für das Vereinsjahr 2016
- Jahresplanung/Vorschau auf die Vereinsaktivitäten 2017
- Abschlussdiskussion

Am 04. Februar 2017 trafen sich die Mitglieder der SG Tobertitz mit ihren Partnern in der Gaststätte "Zum Holzfäller" in Mehltheuer zur jährlichen stattfindenden Vollversammlung,
mit sich anschließendem Kegelabend ein.

Nach der Begrüßung durch SG-Leiter Ekkehard Seifert folgte der Jahresbericht über die sportlichen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Frank Karberg gab einen Überblick über die Aktivitäten der Frauensportgruppe. Anschließend berichtete Mike Wetstein über allgemeine Fortschritte und Probleme im Kinder- und Jugendsport. Uwe Wetstein gab einen Überblick über die Wettkampfgruppe und deren Erfolge. Hier wurde den Übungsleitern und Kampfrichtern für die unermüdliche Arbeit gedankt.
Über die "Kleinsten" der SG Tobertitz konnte Diana Wetstein so einiges berichten.
Der Kassenbericht folgte von Schatzmeisterin Carmen Rahmig, der von Isolde Neupert, der Kassenprüferin, bestätigt wurde.
Nach Ende des offiziellen Teils ließen wir den Abend bei gutem Essen und sportlicher Betätigung ausklingen.

Zum Ausklang des Abends zeigte Ralf Walter dankenswerterweise ein zusammengefasstes Videos vom Dorf- und Sportfest 2016 sowie allen anderen Aktivitäten der Sportwettkämpfe.

 
 
 

zurück